jump to navigation

BioMetal’s elektrischer Muskeldraht January 12, 2006

Posted by reto wettach in gadgets, prototyping tools.
trackback

walking_robot.jpg

Ein weiteres Entdeckung auf meiner Japanreise machte ich in Akihabara (Electric Town): Dort fand ich Biometal der japanischen Firma TOKI , ein Shapememoryalloy. Wenn Strom an diesen Draht angelegt wird, zieht es sich zusammen – ähnlich wie ein Muskel und überraschenderweise völlig lautlos. Ivan Poupyrev hat dieses Material für sein Projekt LUMEN eingesetzt: LUMEN ist ein Display, bei dem die einzelnen Pixel in eine Richtung bewegt werden können. Wer Genaueres wissen will, kann hier nachschauen.

Advertisements

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: